zum Shop

Ganz klare Suchtgefaht unsere Nussecken und leider auch eine Kalorienbombe. Für den bewussten Genuss perfekt geschaffen. Wenn du dich an das Rezept genau hältst gelingen sie 100 %ig  es ist auch ein tolles Geschenk zu Nicolaus oder Weihnachten. Meine Lieben freuen sich immer sehr darüber. Wir werden auch auf jeden Fall welche ohne Zucker backen. Bestimmt haben wir am Wochenende Zeit dafür 🙂 mal sehen. Dann gegen sie sogar als Frühstück durch. So aber nun zu unseren Nussecken. Wir haben die Rezeptur verfeinert. Wir nehmen keine Haselnüsse mehr dazu, sondern nur noch Walnüsse. Das schmeckt einfach himmlischer 😉 Falls du keine gemahlenen Nüsse findest oder sie selbst nicht mahlen kannst, kannst du die gesamte Menge einfach so lange hacken bis du auch gemahlene Nüsse zwischen den grob gehackten siehst. Und nun, viel Spaß beim Nach machen!

Für den Teig benötigst du:

130g Butter
130g Zucker
2Eier
300g Mehl

Für den Belag benötigst du:

4 Esslöffel Aprikosenkonfitüre (ohne Zitronensäure)
200g Butter
200g Zucker
1 Messerspitze Vanillepulver
200g Walnüsse gemahlen
200g Walnüsse gehackt

Zudem wird noch 200g Schokolade für die Glasur benötigt! Wir empfehlen 80 %ige Schokolade.

Zubereitung:

Die Zutaten für den Teig in eine große Schüssel geben und gut durch kneten, geht sehr gut mit der Hand. Auf einem Backblech mit Backpapier ausrollen. Der Teig ist recht klebrig. Daher sehr gerne ein wenig Mehl vor dem Ausrollen drauf geben. Diese Menge ist für ein Backblech perfekt ausgelegt. Die Aprikosenkonfitüre auf den ausgerollten Teig streichen. Butter, Zucker und Vanille erhitzen, bis der Zucker sich gelöst hat. Nüsse unter die Butter-Zucker-Masse rühren und alles auf den Teig geben. Bei 175° C, 20 Minuten bei Ober-, Unterhitze backen.

Das Backblech gut auskühlen lassen und zunächst in Rechtecke, dann in Dreiecke schneiden und die Ecken in Kuvertüre bzw. Schokoladenglasur tauchen. Wir schmelzen die Schokolade in einem Wasserbad. Wir machen immer gerne kleine Nussecken, so hat man einfach mehr davon 😉 … also quasi zum verschenken…

Sooooo good!

1 Nussecke enthält:

130 kcal | 9 g Fett |10 g Kohlenhydrate | 1,5 g Eiweiß

Schreibe einen Kommentar:

*

Your email address will not be published.

Logo_footer   
     ©2015 - 2016 food coaching | Impressum

Folgen Sie uns bei: