zum Shop

Bei den Temperaturen lockt es auch uns zur Eisdiele 😉 Wenn ich aber gewusst hätte wie einfach es ist Eis selbst zu machen, hätte ich es schon viel früher praktiziert. Natürlich habe ich auch schon Eis mit meinem Thermomix gemacht und es war super lecker. Aber irgendwie ging das heute viel leichter mit dem BlendTec (unbezahlte Werbung). Das Rezept findet ihr übrigens hier: Klick 😉 Das ist der Beitrag zum „Anti Diät Tag“ – das wurde als offizieller Tag gefeiert…Aber zurück zum Thema.

Heute habe ich das erste mal unseren BlendTec mit der Eiscreme Funktion ausprobiert. Klar, es ist ein hochleistungsfähiges Gerät notwendig und es geht auch mit dem Thermomix, aber es ist definitiv einfacher und effektiver und schneller mit dem Twister Jar, der mit dem BlendTec Smoothie Gerät geliefert wurde. Vor allem finden ich aber die Reinigung des Gerätes sehr einfach und praktisch.

Das Ergebnis, mega lecker und weil es so einfach ging werden wir sicherlich öfter Eis zu Hause essen. Unsere Zutaten für dieses Eis:

1 Mango + 100 ml Sahne fertig 🙂

Ich habe die Mango vorher klein geschnitten und morgens eingefroren. Nachmittags konnte ich schon das Eis machen. Die Sahne war einfach gekühlt.

Ich konnte sogar das Mango Eis im Gefrierfach für später aufbewahren und die Konsistenz war immer noch köstlich cremig.

Ich denke, dass aufgrund der cremigen Konsistenz es auch auf die Zutaten ankommt und es ist definitiv einen Versuch wert, die Zutaten vorher zu pürieren und diese im Anschluss ins Gefrierfach zu tun. So könnte das frische Eis auch gelingen ohne ein hochleistungsfähiges Gerät. Das Verhältnis wie oben beschrieben passt auf jeden Fall.

Eins ist klar, das wird nicht das letzte frische Eis bei uns bleiben 🙂

Schreibe einen Kommentar:

*

Your email address will not be published.

Logo_footer   
     ©2015 - 2016 food coaching | Impressum

Folgen Sie uns bei: