zum Shop

Es ist wieder Pfefferpotthast Zeit in Dortmund und so begeben wir uns traditionell j├Ąhrlich auf das Pfefferpotthastfest auf dem Alten Markt. Eine alte Tradition und schon damals wusste man genau was gut tut ­čśë

Eine absolut perfekt Low Carb bilanzierte Mahlzeit mit nur 5 g Kohlenhydraten!

Der Name setzt sich wie folgt zusammen:
Pfeffer, Pott: wurde früher wahrscheinlich im Topf zubereitet und Hast: Stück Fleisch.

Pfefferpotthast wurde 1378 das erste Mal urkindlich erw├Ąhnt und kommt urspr├╝nglich aus Dortmund.

F├╝r einen traditionellen Pfefferpotthast wird zuerst das Rindfleisch kr├Ąftig angebraten und mit Zwiebeln in gleicher Menge sowie einigen Lorbeerbl├Ąttern und Nelken weich gek├Âchelt, bis das Fleisch und die Zwiebeln in ihre Fasern zerfallen. Als Abschluss wird mit reichlich Pfeffer und evtl. einigen Kapern und Zitronensaft abgeschmeckt.

Im Herbst wird Pfefferpotthast mit sauren Gurken serviert!

Hier kommt mein eigen kreiertes Rezept zum nachkochen:

F├╝r 2 gro├čz├╝gige Portionen wird ben├Âtigt

400g mageres Rindfleisch
400g Zwiebeln
etwas ├ľl oder Butterschmalz f├╝r die Pfanne
500ml Br├╝he
Salz, Pfeffer
3 Nelken
2 Loorbeerbl├Ątter
5 Pffeferk├Ârner
4 Gew├╝rzgurken
2 Essl├Âffel Zitronensaft
2 Karotten

Zubereitung:

Die Zwiebeln sch├Ąlen, fein w├╝rfeln. Das Fleisch (am Besten vom Bio-Metzger) waschen, trocken tupfen und in gleichm├Ą├čige W├╝rfel schneiden. 2 Gew├╝rzgurken in Scheiben schneiden und zum Garnieren beiseite legen. DieRestliche Gurken fein w├╝rfeln. Butterschmalz in der Pfanne zerlassen und die Zwiebeln und die Fleischw├╝rfel darin and├╝nsten. Alles mit Salz und Pfeffer w├╝rzen. Gurken, Br├╝he, Nelken, Lorbeerbl├Ątter und Pfefferk├Ârner hinzuf├╝gen. Etwa 1 1/2 Stunden bei mittlerer Hitze garen lassen. Die gew├╝rfelte Gew├╝rzgurken hinzugeben. Die Fl├╝ssigkeit mit fein geriebenen Karotten binden. Nochmals mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Mit restlicher Gew├╝rzgurke und Petersilie anrichten. Hmmmm lecker lecker.

Die Bilanz betr├Ągt pro Portion ca.:

422 kcal | 27 g Fett | 5 g Kohlenhydrate | 40 g Eiwei├č

Schreibe einen Kommentar:

*

Your email address will not be published.

Logo_footer   
┬á┬á┬á┬á┬á┬ę2015 - 2016 food coaching | Impressum

Folgen Sie uns bei: