zum Shop

Für die Seniorenfachtagung am 28.-30.5 in Dortmund wurde food coaching und ich (Jola Jaromin-Bowe) beauftragt über das Thema „Ernährung im Alter – Regionales Superfood“ zu dozieren. Außerdem wurden wir beauftragen ein entsprechendes Catering zur Verköstigung der Zuhörer zu präsentieren. Gesagt getan – wir haben den Auftrag sofort angenommen, denn es ist genau das was wir können. Die Veranstaltung wurde durch einen Flyer abgerundet, den wir zu diesem Event gestaltet haben. u unserer Freude wurde dieser sehr nachgefragt. Außerdem bestätigte es, dass unser Catering sehr gut ankam und super geschmeckt hat. Es bleibt zu hoffen, dass unsere Rezepte auch zu Hause bei dem ein oder anderem Senior oder Fachkraft umgesetzt werden.

Ausserdem liegt mir das Thema sehr am Herzen und ist so wichtig, denn wir werden alle alt und jeder hat Eltern und Großeltern. 

Der biologische Körperzerfall beginnt nicht erst bei unseren Großeletern, sondern schon ab ca. 30 Jahren. Unter anderem werden Muskeln abgebaut. Hier gilt es vorzubeugen mit dem Superfood Eiweiß.  Es muss nicht immer exotisch sein, denn Eier tun es auch 😉 Aber auch hochwertige Milchprodukte wie Quark, Käse, Joghurt und natürlich auch Fleisch, Fisch sowie ausgewählte Hülsenfrüchte. 

Bis 30 J. wird Knochenmasse aufgebaut und ab 35 J. abgebaut, wenn wir nichts dagegen unternehmen. Hier hilft das Superfood Calzium und Vitamin D. Und als DAS Superfood gilt hier die !Milch!, ja richtig! Milch ist super gut und hält die Knochen stark, im Gegensatz zu Fruchtzwergen und anderen stark verarbeiteten und somit verunstalteten Milchprodukten… Calciumreiches Wasser ist auch toll. Bei Superfood Vitamin D wird es deutlich schwieriger. Hier hätten wir zur Auswahl Lebertran, fetten Fisch, Leber und Pilze…aber dazu mehr an einer anderen Stelle. Zum Thema Vitamin D möchte ich einen extra Beitrag verfassen. 

Dieses und viele andere Themen rund um das Thema „Senioren Ernährung“ hat viele Besucher der Fachtagung begeistert. 

Die gesündeste Praline der Welt a la Food Coaching

Um zu zeigen wie gut regionales Superfood schmeckt, wie einfach es sein kann und vor allem wie lecker, haben wir natürlich in der Küche gebrutzelt und unsere berühmten Energiebälle aka „die gesündeste Praline der Welt“ gerollt – ganze 1000 x wurde gerne zugegriffen. Das Rezept findet ihr hier 🙂

Natürlich durften auch unsere zuckerfreien Törtchen nicht fehlen 🙂 Hier geht es zum Rezept 🙂 UND unsere Zuckerfreien Müsliriegel, die auch bei zahlreichen BGF Veranstaltungen gebucht werden. 

Super Stullen

Und weil Ballaststoffe so wichtig für die Verdauung sind und sekundäre Pflanzenstoffe dem vorzeitigen Altern entgegenwirken können, haben wir den Zuhörern unsere Superfood Stullen präsentiert. Feinstes Vollkornbrot mit Frischkäse, Avocado, Rucola und rote Beete Carpaccio und Frischkäse, Lachs mit Kresse für die Omega 3 Versorgung. 

Bei 30 Grad war es eine Herausforderung für uns, alles frisch zu halten. Aber alles hat bestens geklappt und das Food Coaching Team hat geglänzt und alles professionell umgesetzt. 

Superfood Smoothie – Green Power – Green and bpa free

Zum Schluss des Vortrags gab es noch einen grünen Smoothie mit Ananas, Kiwi und Spinat mit Leinöl- als extra Omega3 Quelle. Es hat allen super geschmeckt und es ab sehr viele Interessierte Nachfragen am Ende der Vorträge. Besonders hat es mich gefreut, dass so viele Pflegekräfte vor Ort waren, und sich zu diesem Thema informiert haben. 

Mein Gefühl ist, dass ich einen großen Beitrag geleistet habe und vieles anregen konnte. Ich hoffe, dass es in den Einrichtungen sowie in den Privathaushalten Umsetzung findet. Mit unserem Portfolio Flyer mit Rezepten und Anregungen haben wir einen praktischen Zugang gewährt. 

Abschlüssen sei noch erwähnt, dass ich die gesamte Senioren Fachtagung sehr informativ fand, ob bei der AWO oder INFORM oder BzGA. Alle haben nützliche Informationen vermittelt und waren sehr hilfsbereit. 

Mein persönliches Highlight war das Zusammentreffen mit dem Schweinehund. Der lief mir einfach direkt am ersten Tag über den Weg und ich konnte nicht anders als ihn einfach nur zu umarmen 🙂

Hi!
Food Coaching Team in Action <3
Schreibe einen Kommentar:

*

Your email address will not be published.

Logo_footer   
     ©2015 - 2016 food coaching | Impressum

Folgen Sie uns bei: