zum Shop

Fertige Gemüsebrühe ohne Firlefanz, Chemie, Zucker, Konservierungsstoffe, Geschmacksverstärker ist wirklich schwer zu finden. Und ich habe wirklich gesucht. Zumindest ist fast immer Zucker drin. Ich habe wirklich nichts gegen Zucker, aber ich möchte selbst bestimmen in welcher Menge ich es zu mir nehme…Danke Industrie an dieser Stelle, dass in jedem zweiten lebensmitte in Deutschland Zucker…

Ein gern gesehener Gast auf Partys, DAS Kartoffelgratin. Wie passt das zu einer gesunden Ernährung eigentlich dazu? Ganz einfach. In dem du es selbst machst, mit frischen und echten Zutaten. Es war mal wieder ein typischer Fall von „Resteverwertung“ und Lust auf etwas herzhaftes. Da wir fast immer Kartoffeln im Haus haben und meine selbst gemachte…

Gerade Lasagne ist ein tolles Gericht, das man in  großen Mengen vorkochen kann, denn 2 Tage später schmeckt sie immer noch fantastisch. Für den stressigen Alltag perfekt. Ich mache daher immer eine große Menge. Die Gefahr dabei ist es zu viel davon zu essen 😉 Ich nehme immer die größte Auflaufform, die ich finden kann,…

Apfel-Zimt-Rosen-Crumble auf food coaching Art Heute haben wir gecrumbelt. Weihnachten steht vor der Tür und wir haben noch nicht gebacken… Schande über unser Haupt… Deswegen bekommt ihr heute den wunderschönen Apfel-Zimt-Rosen-Crumble. Er ist superschnell gemacht und das Besondere er enthält viel Eiweiß, da er mit Mandelmehl statt Getreidemehl gemacht wird. Zudem haben wir den Cramble…

Häufig werde ich gefragt, was man so als Profi und Hochleistungssportler eigentlich mit nehmen kann, um es zu Aufladen der Glycogenspeicher zu nutzen. Nun es gibt sehr viele Möglichkeiten und im Rahmen des Clean Eating Prinzip habe ich heute für euch diese Variante plu zusätzliche Infos zum Einsatz. Enjoy. So lecker und so einfach. Pancakes…

Durch McDo und Co. haben Burger einen eher schlechten Ruf als Fast Food bekommen. Wir haben uns heute mal eine gesunde Variante ausgedacht und alles selbstgemacht! Zusätzlich haben wir darauf geachtet, dass unser Burger reich an Proteinen ist und zum reinlegen lecker! Hierzu haben wir statt Ketchup und Majo, Hummus und Hüttenkäse als Topping genommen….

Die klassische Bolognese mit Hackfleisch mhhh… die essen viele gerne. Aber wie machen das die Vegetarier unter uns? Müssen sie auf so ein leckeres Gericht verzichten? Oder eine total langweilige Tomatensoße als Ersatz nehmen, die auch von der Konsistenz nicht an das Original herankommt? Neiiiin food-Coaching schafft hier Abhilfe. Wenn wir etwas umwandeln, dann versuchen…

Clean Eating und Food Prep schon für die Kleinsten…aber natürlich auch für uns wichtig…geht das? Ich sage eindeutig ja, denn ich habe es nun seit einem Jahr unter Beweis gestellt 😉 Muss es überhaupt noch das Fertig-Gläschen sein? Oder sonst irgendein Fertig-Produkt? Nun ich wurde vor einem Jahr von Müttern da draussen eines besseren belehrt…

Du suchst nach einem guten Müsliriegel? Aber du findest keinen ohne… …Tonnen Zucker (bis zu 10 Zuckerwürfel pro Riegel) …gehärtetes Fett (Transfettsäuren) …Farbstoffe
…Aromen
…Emulgatoren
. ..Konservierungsstoffe …Schimmel (Zitronensäure) …Mehl (was hat das im Müsliriegel zu suchen?) …??? Ich auch nicht! Und genau aus dem Grund gibt es hier eine einfache und schnelle Anleitung für: Do it yourself…

Seit vier Jahren bin ich nun Dortmunderin und im Traum hätte ich gedacht an so einem Projekt teil nehmen zu dürfen. Aber so kann man sich täuschen 🙂 Da ist das Dingen…nach 6 Monaten tolle Zusammenarbeit mit Frank Fligge und dem BVB. Entscheidend ist auf `m Teller! Das BVB-Prinzip für optimale Fitness und maximale Energie!…

Logo_footer   
     ©2015 - 2016 food coaching | Impressum

Folgen Sie uns bei: